NÖ Akademikerbund unterstützt Inklusionskongress

 

Mitte November 2015 holt das Berufspädagogische Institut der ÖJAB in Zusammenarbeit
mit dem deutschen Internationalen Bund und in Kooperation mit dem NÖ Akademikerbund Vortragende sowie Experten nach Wien
und veranstaltet am 12.11.2015 im Veranstaltungszentrum Schloss Europahaus Wien
den Internationalen Inklusionskongress „United for inclusive education: Moving beyond traditional learning

 

Das Kongressprogramm umfasst Beiträge von TeilnehmerInnen aus 12 verschiedenen Nationen, renommierte Keynote Speaker,
über 20 Workshops und Vorträge sowie eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion
u.a. mit Rudolf Hundstorfer, Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Mag. Bettina Glatz-Kremsner,
Vortandsdirektorin Österreichische Lotterien,  Mag. Michael Sicher, MSc, CEOs on Wheels, 
Nico Langmann, Weltklassespieler im Rollstuhltennis, Mag. Ursula Simacek, Geschäftsführung Simacek.

Am Ende des Kongresstages bietet Ihnen die ELLA - Inklusionsparty eine hervorragende Möglichkeit,
sich in angenehmer Atmosphäre mit Experten aus ganz Europa auszutauschen und den Abend entspannt ausklingen zu lassen.

Die Veranstaltung steht unter dem Ehrenschutz des österreichischen Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer.

Bei Interesse bitte einfach die Details zur Anmeldung aus der Einladung entnehmen und anmelden!

 





 
 

Downloads

Rede von Europa-
Landesrätin Schwarz
"Europa für uns" | 28.01.2014
als .pdf zum Download.

 

 

© Copyright 2011 by NÖ Akademikerbund, Landhausplatz 1, Haus 1, 3109 St. Pölten | Impressum | Kontakt | Admin-Login