EUROPA UND ICH am 6.5.2014 um 19 Uhr an der FH Tulln im HS 2

„Meine Bildung, meine Freiheit, meine Rechte als Bürgerin, als Bürger Europas: wie nütze ich die Möglichkeiten?“

lautet der Titel der dritten und abschließenden Diskussion der laufenden Veranstaltungsreihe "Europa zwischen Wunsch und Wirklichkeit". „Was haben wir? Was wollen wir? Was verändern wir?“ fragte der NÖ Akademikerbund zuletzt in Heiligenkreuz wo Energiepolitik, Regulierungen auf europäischer nationaler und regionaler Ebene sowie das Friedensprojekt Europa im Mittelpunkt standen.

Diesmal wird nun der Mensch in den Mittelpunkt gerückt. Fragen rund um Freiheiten, Rechte und Bildungsmöglichkeiten des Einzelnen sollen das Bild der EU auf die einzelnen Bürgerinnen und Bürger herunterbrechen:


FH Tulln

Campus Tulln Konrad-Lorenz-Strasse 10, 3430 Tulln. Hörsaal 2, www.tulln.fhwn.ac.at

 

Unter der Leitung von Thomas Schüssler diskutieren diesmal

Elisabeth Köstinger - Europaparlament-Abgeordnete
Harald Mahrer - Julius-Raab-Stiftung Präsident
Franz Schausberger - Landeshauptmann a.D. und Präsident des Instituts der Regionen Europas (IRE)
Felix Wagner - Schülerunion-Landesobmann
Joseph Waldstein - Europa-Aktivist

 

Zur Planung des Buffets bitten wir um Anmeldung für die Veranstaltung bis Mittwoch, 30.04.2014,

telefonisch unter 0043 650 5700 307 oder via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Danke!

 





 
 

Downloads

Rede von Europa-
Landesrätin Schwarz
"Europa für uns" | 28.01.2014
als .pdf zum Download.

 

 

© Copyright 2011 by NÖ Akademikerbund, Landhausplatz 1, Haus 1, 3109 St. Pölten | Impressum | Kontakt | Admin-Login