Sebastian Kurz beim NÖ Akademikerbund am 22. Mai in Krems

Zum Thema "Medienmacht – Wie können Medien Staat und Gesellschaft besser machen?" wird Staatssekretär Sebastian Kurz ein Impulsreferat halten.

 

Danach diskutieren u.a. Mag. Christiane Teschl-Hofmeister (ORF-NÖ Chefredakteurin), Claus Reitan (Chefredakteur von „Die Furche“), LAbg. Mag. Gerhard Karner (Landesgeschäftsführer der Volkspartei Niederösterreich) und Univ.Prof. Dr. Dr.h.c. Roland Burkart (Medienwissenschafter, Universität Wien).

 

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 22. Mai 2012, um 19:00 Uhr im Piaristensaal der IMC Fachhochschule Krems, Piaristengasse 1, 3500 Krems statt. Es handelt sich um die dritte Veranstaltungen der Reihe "Medien - die vierte (erste?) Macht im Staat."

 

Der NÖ Akademikerbund ist Initiator dieser Reihe. Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung der IMC Fachhochschule Krems, der Wochenzeitung "Die Furche", der Zeitschrift "Academia", der Politischen Akademie, des Friedrich Funder Instituts (FFI), der NÖ HYPO Landesbank und der Haltmeyer GmbH statt.

 

Anmeldungen höflich erbeten unter man.diskutiertmit.at





 
 

Downloads

Rede von Europa-
Landesrätin Schwarz
"Europa für uns" | 28.01.2014
als .pdf zum Download.

 

 

© Copyright 2011 by NÖ Akademikerbund, c/o LGF Dr. B. Haltmeyer, Schillerpaltz 1-B07, 3100 St. Pölten, ZVR: 615553258 | Impressum | Kontakt | Admin-Login